Skip to main content

Aktions-Medien

Amnesty International

Amnesty International ist die weltweit größte Bewegung, die für die Menschenrechte eintritt. Amnesty ist von Regierungen, Parteien, Ideologien, Wirtschaftsinteressen und Religionen unabhängig.
Für Aktionen der Koordinationsgruppe "Menschenrechtsverletzungen an Frauen" - www.amnesty-frauen.de - haben wir Aktions-Material entwickelt.

Leistungen: Grafik Design, Beratung

Auftraggeber: Amnesty International
Koordinationsgruppe "Menschenrechtsverletzungen an Frauen"
www.amnesty-frauen.de

Konzeption: rosige Aussichten

Design: Birgit Baumhof

Branding / Promotion

Plakate

Gewalt gegen Frauen ist inakzeptabel. Jeder Mensch ist verpflichtet, diese zu beenden – dazu rufen wir mit zwei schmerzlich anzusehenden Motiven auf.

Die Motive wurden in verschiedenen Größen aufgebaut und können, je nach Bedarf, als Druck oder online abgerufen und genutzt werden.

Branding / Promotion

Stencil / Sprayschablone

Kreation von Sprayvorlagen für T-Shirts, Baumwolltaschen und Graffitis zum Thema "Engagement gegen Menschenrechtsverletzungen an Frauen".
Für die lokalen Amnesty Gruppen sollten wir zeitloses Material entwickeln - ein lauter Aufruf!

Ziele von AMNESTY-FRAUEN

Die Themengruppe will Menschen für „Menschenrechtsverletzungen an Frauen“ sensibilisieren, sie informieren und anhand konkreter Amnesty-Projekte zum Engagement gewinnen.
Durch die Materialien und Informationen möchten wir dazu beitragen, dass sich konkrete Fortschritte bei den Rechten der Frauen weltweit abzeichnen.

Es gibt viele Möglichkeiten, die Arbeit von Amnesty zu unterstützen:
www.amnesty.de/mitmachen

Aktion / Promotion

Thementag "Menstrual Hygiene Day"

Aktionsmedien zum "Internationalen Tag der Menstruationshygiene" am 28. Mai.

Mit der Aktionsgruppe von Amnesty entwickelten wir verschiedene Sticker-Motive und ein Faltblatt, um das Bewusstsein für's Thema Menstruationshygiene zu schärfen und das Stigma, das mit der Menstruation verbunden ist, zu beseitigen.

Die Aufklärung mit diesen Medien soll dazu beitragen, den Zugang zu sauberen Menstruationsprodukten und sanitären Einrichtungen für alle weltweit sicherzustellen.